Startseite
  Über...
  Archiv
  Gewichtskontrolle
  Fresstagebuch
  Diäterfahrungen
  Mein Kochbuch
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/size.zer0

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Seelachscreme auf Vollkornbrot dazu Feldsalat mit frischen Champignons

Rezept für eine Portion/ Person
Kalorien: 330 kcal
Zubereitungszeit: 10 min
Sättigung: gut

Zutaten:

Für das Brot:
°2 Scheiben Roggenvollkornbrot ( Penny Markt / Roggenkraft) 185 kcal
°30g Frischkäse light (lidl / Linessa) 20 kcal
°25g Alaska Seelachs 'Dill' (Penny Markt / steht etwas versteckt im Kühlregal ) 30 kcal
°10 dünne Gurkenscheiben 10 kcal

Für den Salat:
°150g Feldsalat 25 kcal
°175g frische Champignons 25 kcal
°100g Tomaten 17 kcal
°100ml Salatdressing `Kräuter würzig' ohne Öl (von Kühne) 25 kcal

Zubereitung:

- Seelachs abtropfen lassen, das Öl gut etwas abwaschen
- Seelachs in Stücke schneiden , mit dem Frischkäse mischen
- Eine Scheibe Vollkornbrot mit der Frischkäsemasse bestreichen, Gurken darauf legen und mit der zweiten Scheibe Brot bedecken. Das 'Sandwich' in 2 Hälften Schneiden.

- Salat waschen & trocknen, Tomaten waschen und in Stücke schneiden.
- Champignons in der Pfanne (ohne Öl) kurz anbraten, beliebig würzen
- Tomaten und lauwarme Champignons zu dem Salat geben.
- Mit dem Kräuterdressing mischen, eventuell mit Salz, Pfeffer & Zitrone nachwürzen.

Das Brot auf dem Feldsalat anrichten und servieren.

Fazit:
Durch die 2 Vollkornbrotscheiben wird man gut satt davon. Dank der Kohlenhydrate geringere FA- Gefahr & ein längeres Sättigungsgefühl. Außerdem hat man, aufgrund der 'vielen' verschiedenen Zutaten, nicht das Gefühl ' auf irgendwas verzichten zu müssen.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung